ABOUT US

HELLO WARRIOR,

wir sind Alex & Katha, und wir sind die Gesichter hinter Special Edition Studio. Die Kleinste Tochter von Alex, Patenkind von Katha ist selbst eine Special Edition und unsere Inspiration für dieses Label. 

INSPIRED BY
Little L kam mit einem seltenen Gendefekt zur Welt. Mit 3 Monaten fingen ihre epileptischen Anfälle an, in den schlimmsten Zeiten hatte sie davon mehr als 40 am Tag. Medikamente halfen nicht und sie entwickelte sich kaum weiter. Little L ging es nicht gut, und uns als Familie oft auch nicht. Katha war immer da, ob mit Blumen, einer Flasche Wein, einem Geburtstagskuchen oder zum Spielen mit den Kids. Auch Katha hat ihre eigene Special Edition Geschichte, denn sie ist vir 3 Jahren an Brustkrebs erkrankt. Zum Glück hat sie alles gut überstanden.

Auch wir haben vor einem Jahr ein großes Geschenk bekommen, denn Little L konnte operiert werden, ist momentan anfallsfrei und macht riesige Fortschritte.

Dennoch waren die letzten 2 Jahre nicht einfach und durch viele Krankenhausaufenthalte wissen wir, wie viele Kinder täglich um dieses bisschen „normale“ Leben kämpfen und trotzdem nicht ihr Lächeln verlieren.

Wir widmen deshalb unsere Shirts und Sweater all diesen Kindern, deren Mamas, Papas, Geschwistern, Großeltern und Freunden, die trotz all der großen und kleinen Herausforderungen ihr Lächeln nicht verlieren und weiterkämpfen. Manchmal einfach nur, weil sie keine Wahl haben. 

WHY ALL THIS?
Als Little L ihre Diagnose erhielt war ich vor allem überwältigt, wie einsam dich ein Kind mit besonderen Bedürfnissen machen kann. Es ist schwer Gleichgesinnte, Unterstützung und oft auch Verständnis zu finden. Das wollen wir ändern. Eltern müssen, gemeinsam mit ihren Special Editions, einen festen Platz in unserer Gesellschaft bekommen und zwar mittendrin und nicht nur am Rand. Es muss normal werden, dass über Krankheiten und Behinderungen auf dem Spielplatz gesprochen wird und dass behinderte Kinder genauso zum Geburtstag eingeladen werden wie alle anderen auch (oder eben nicht, wenn ihnen gerade mit „dann wirst du nicht zu meinem Geburtstag eingeladen“ gedroht wird). Es müssen offene Gespräche stattfinden können, Fragen gestellt werden dürfen und nach Gemeinsamkeiten gesucht werden, anstatt nach Unterschieden. 

WHAT WE WANT
Wir wollen Erinnerungen statt Meilensteine. Weder versteckt, noch gefeiert werden. Wir wollen Fragen beantworten und mitlachen, sogar über uns selbst. 

Wir möchten mit unseren Shirts ein Statement setzen. Für das Thema Inklusion und Gemeinschaft. Wir möchten, dass auch die Special Editions einen festen Platz in unserer Gesellschaft haben. Wir möchten, dass sie gesehen und gehört werden, so wie alle Kinder auf dieser Welt.


Diesen Post teilen